Kommentare deaktiviert für Arbeitsagentur / Arbeitsamt Osnabrück

Arbeitsagentur / Arbeitsamt Osnabrück

Geschrieben von | 8. Juni 2016 | Allgemein

Arbeitsagentur / Arbeitsamt Osnabrück

Die Aufgaben und Dienstleistungen der Agentur für Arbeit im Überblick

  • Arbeitsvermittlung incl. Beratung
  • Rehabilitation/Schwerbehinderte
  • Jugendliche unter 25 Jahre (U25) ohne abgeschlossene Berufsausbildung/Berufsberatung
  • Job-Vermittlung für Schüler und Studenten
  • Dienstleistungen für Existenzgründer
  • Arbeitnehmerleistungen Arbeitslosengeld

Weitere Dienstleistungen

  • Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Rechtsbehelfsstelle
  • Familienkasse (Kindergeld)

Das Angebot für Bürger und Bürgerinnen

Die Agentur für Arbeit Osnabrück ist für die Einwohner der Stadt Ansprechpartner in den verschiedenen Phasen des Erwerbslebens.

Das beinhaltet den Weg

  • von der Schule ins Berufsleben,
  • den Wechsel von Beschäftigungsverhältnissen sowie
  • die Qualifizierung am Arbeitsplatz.

Bereits während der Schulzeit können sich Schüler umfangreich im Berufsinformationszentrum BIZ über die verschiedenen Berufe, Ausbildungswege und Karrieremöglichkeiten informieren. Außerdem führt die Agentur zahlreiche Veranstaltungen durch, die sich speziell an Schüler oder Studenten richten. Hinzukommt die fachliche Betreuung durch persönliche Berater. Sie helfen bei der Vermittlung eines Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatzes, informieren über mögliche Weiterbildungsmaßnahmen und beraten über finanzielle Dienstleistungen der Agentur.

Zur Vermittlung von Jobs – ganz egal in welchem Lebensabschnitt – steht in Osnabrück die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung. Diese können die Bürger der Stadt selbstständig oder aber gemeinsam mit ihrem persönlichen Ansprechpartner nutzen. Zusätzlich bietet die Agentur zahlreiche Bildungsmaßnahmen an. Sie dienen zum einen dazu, Bewerber auf die spezifischen Bedürfnisse der lokalen Arbeitgeber vorzubereiten. Zum anderen gibt es intensive Umschulungen und berufliche Zusatzqualifikationen. Welche Kurse in Osnabrück angeboten werden, erfahren Sie direkt bei Ihrer Agentur für Arbeit oder auf deren Webseite unter dem Stichwort ‚KURSNET‘.

Ferner richtet sich die Agentur für Arbeit auch ausdrücklich an Existenzgründer sowie Menschen mit Behinderungen. Berater mit speziellem Fachwissen kümmern sich um die Belange dieser Zielgruppen. Unter anderem informieren sie über mögliche finanzielle Unterstützung und passende Bildungsmaßnahmen.

Spezielle Dienstleistungen für Arbeitnehmer

  • Berufsberatung
  • Ausbildungsvermittlung
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • BIZ – Berufsinformationszentrum – berufskundliche Auskünfte
  • Berufsausbildungsbeihilfe
  • Rehabilitation

Das Angebot für Firmen und Institutionen

Der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Osnabrück unterstützt und berät rund um das Thema Personal. Er vermittelt zum Beispiel geeignete Bewerber, leistet finanzielle Hilfe und berät frühzeitig in Fragen wie Nachwuchs- und Fachkräftesicherung. Dabei sind die Berater unmittelbar erreichbar und reagieren in der Regel innerhalb von 48 Stunden auf jedes Anliegen. Außerdem ist die Agentur an einem persönlichen Kontakt zu den Arbeitgebern der Region bemüht. Ansprechpartner mit entsprechenden Branchenkenntnissen stehen den Unternehmen zur Verfügung. Sie beobachten und analysieren ständig die Veränderungen auf dem regionalen, nationalen und internationalen Arbeitsmarkt, damit sich die Firmen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Alle Leistungen sind für Arbeitgeber kostenfrei und stehen zum Teil auch als praktischer eService zur Verfügung.

Spezielle Dienstleistungen für Arbeitgeber

  • Altersteilzeit
  • Insolvenzgeld
  • Kurzarbeitergeld
  • Saison-Kurzarbeitergeld (ehemals Schlechtwettergeld)
  • Beratung Personalpolitik

Kontaktinformationen

Postanschrift

Agentur für Arbeit Osnabrück
49068 Osnabrück

Besucheradresse

Agentur für Arbeit Osnabrück
Johannistorwall 56
49080 Osnabrück

Öffnungszeiten

Agentur für Arbeit

Mo 08:00 – 15:30 Uhr
Di, Mi, Fr 08:00 – 12:00 Uhr
Do 08:00 – 18:00 Uhr

BIZ

Mo – Mi 08:00 – 16:00 Uhr
Do 08:00 – 18:00 Uhr
Fr 08:00 – 12:00 Uhr

Kontaktmöglichkeit werktäglich von 8:00 – 18:00 Uhr

Telefon: 0800 4 5555 00 (Arbeitnehmer)
Telefon: 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)
Telefax: 0541/9 80 91 07 65

Schlagwörter: , ,