Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Klinikum Osnabrück ist ein kommunales, modern ausgestattetes Krankenhaus der Maximalversorgung. Als erstes akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität schult das Klinikum seit 1971 den medizinischen Nachwuchs. Ein Medizinisches Versorgungszentrum ist im Klinikum integriert.

793 BETTEN
365 TAGE IM EINSATZ
ca. 100.000 PATIENTEN/JAHR
ca. 3.000 MITARBEITENDE

Ausbildung zum/zur Kaufmann-/frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

zum 01.08.2023

ECKDATEN ZUR AUSBILDUNG
Schulische Voraussetzung: Abitur oder ein guter Realschulabschluss
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Schulische Ausbildung: Berufsbildende Schulen der Stadt Osnabrück am Pottgraben
Betriebliche Ausbildung: Mitarbeit in verschiedenen Bereichen der Verwaltung, gemäß der aktuellen Ausbildungsverordnung


Aufgaben

Sie

  • rechnen Leistungen mit Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern ab
  • kalkulieren Preise
  • beschaffen und verwalten Materialien und Produkte
  • erstellen Bedarfsanalysen
  • erledigen kaufmännische Tätigkeiten im Finanz- und Rechnungswesen
  • erfassen und verwalten Patientendaten
  • führen allgemeine kaufmännische Tätigkeiten aus
  • Befassen sich mit Personalthemen und Erstellen Statistiken

Profil
  • Gute sprachliche Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Engagement
  • Interesse an Büro- und Verwaltungsarbeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Neugier auf das Gesundheitswesen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen

Wir bieten
  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Ausbildung
  • Abschlussprämie bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVAöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.)
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar- & Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)