Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V. ist Spitzenverband für 720 Einrichtungen und Dienste mit 28.382 Mitarbeitenden und selbst Träger oder Gesellschafter von 168 Einrichtungen und Diensten mit 3.892 Mitarbeitenden zwischen Teutoburger Wald und Nordsee.

Die Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle des Caritasverbandes für die Diözese Osnabrück e. V., Geschäftsstelle Osnabrück, erweitert ihren Kundenstamm und benötigt Verstärkung. Gesucht wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e

Personalsachbearbeiter*in Payroll (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.


Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Personaladministrative Tätigkeiten wie z. B. Berichts- und Bescheinigungswesen
  • Ansprechpartner für Einrichtungen, Krankenkassen und Behörden
  • Betreuung und Beratung der Kundeneinrichtungen und Mitarbeitenden in tarif-, arbeits-, sozialversicherungs-, steuer- und zusatzversorgungsrechtlichen Fragen
  • Mitwirkung bei fachbezogenen Projekten

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit (erster) Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung/Entgeltabrechnung
  • Möglichst Kenntnisse auf dem Gebiet des kirchlichen/öffentlichen Arbeitsrechts (AVR/TVöD) sowie im Steuer-, Zusatzversorgungs- und Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse mit dem Abrechnungsprogramm KIDICAP PPAY wären von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägte Serviceorientierung

Wir bieten
  • Attraktive Beschäftigungs- und Vergütungsbedingungen nach den AVR-C (z. B. tarifliche Gehaltssteigerungen und Sonderzahlungen)
  • Eigenverantwortliche Mitarbeit in einem engagierten und kompetenten Team
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexibel gestaltbaren Arbeitszeiten, inkl. der Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten (Home-Office)
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)