Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

AFRY ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Engineering, Design und Beratung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Fortschritte in der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung zu erzielen. Wir sind 17.000 engagierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die weltweit daran arbeiten, nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen zu schaffen.

Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services.

Zur Verstärkung unserer Abteilung am Standort Mannheim suchen wir ab sofort einen

Projektleiter Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d)

Job Nummer: #163763

In unserer Abteilung Siedlungswasserwirtschaft bearbeiten wir Projekte der Wasserwirtschaft und Infrastruktur.


Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Generalentwässerungsplänen, Schmutzfracht- und Kanalnetzberechnungen
  • Bearbeitung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen im Bereich der Entwässerung
  • Präsentation der Projektergebnisse, z.B. beim Auftraggeber

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen oder vergleichbar
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung von Kanalnetzen und Entwässerungsanlagen
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Berechnungsprogrammen im Bereich Kanalnetze, Gesamtentwässerungsplanung und Starkregenereignisse (z.B. Hystem Extran, FOG, Kosim, SMUSI)
  • Fähigkeit zu selbstständiger und eigenverantwortlicher Bearbeitung von Projekten
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und sicheres Auftreten

Wir bieten
  • Eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert 
  • Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kolleginnen und Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen
  • Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln sowie individuelle interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit, als auch Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten und Home-Office 
  • Attraktive Konditionen: unbefristeter Arbeitsvertrag, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung sowohl im privaten- als auch beruflichen Umfeld, Aufstockung des Entgelts im Krankheitsfall
  • Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, insbesondere zusätzliche Kind-Krank-Tage 
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, Mobilitätszuschuss, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen, Kostenlose Snacks, wie frisches Obst etc., Wasser und Kaffee 
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche