Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Studierendenwerk Bielefeld versorgt als sozialer Dienstleister 44.000 Studierende an den Hochschulen in Bielefeld und OWL. Zu unseren Aufgaben gehören der Betrieb von gastronomischen Großeinrichtungen, der Bau und die Vermietung von Wohnhäusern für Studierende, die Durchführung des BAföG und der Betrieb von Kindertagesstätten.

Kernaufgabe der Revision im Studierendenwerk Bielefeld ist die Durchführung von Prozessprüfungen mit den Schwerpunkten Wirtschaftlichkeit und Ordnungsmäßigkeit in den vier o. g. Arbeitsfeldern ebenso wie in den Internen Services (u.a. Rechnungswesen, Finanzen, Controlling, IT, Personal).


Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Nachbereitung von Prüfungen in allen Geschäftseinheiten und Betriebsstätten des Studierendenwerks in OWL
  • Adressatengerechte Darstellung der Prüfungsergebnisse
  • Optimierung der Organisation und der Geschäftsprozesse durch Schwachstellenanalysen, Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und Anfertigung von Arbeitshilfen
  • Nachverfolgung der Umsetzung von Revisionsfeststellungen und -empfehlungen
  • Berichterstattung an Geschäftsführung, Wirtschaftsprüfer und Verwaltungsrat

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Fachweiterbildung (z.B. Bilanzbuchhalter/in, Bankbetriebswirt/in) oder betriebswirtschaftliches Studium, gern mit Schwerpunkt Organisation/IT oder Finanzen/Steuern/Wirtschaftsprüfung
  • Erste Erfahrungen in revisionsnahen Arbeitsfeldern wünschenswert
  • Lust, ein neues Arbeitsfeld aufzubauen
  • Eigenverantwortliche und effiziente Arbeitsweise mit Freude daran, an der Beseitigung von Risiken, Unwirtschaftlichkeiten und Gefahren mitzuwirken
  • Fähigkeit, neue Aufgaben zu strukturieren und selbstständig zu übernehmen
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen (deutsch) und routinierter Umgang mit MS Office
  • Grundkenntnisse in unternehmerischen IT-Strukturen (z.B. Netzwerke, Datenbanken) und betriebswirtschaftlicher Software (z.B. Kassen, FiBu, Warenwirtschaft)

Wir bieten

  • Eine Teilzeitbeschäftigung mit 19,50 Std./Woche
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible, familiengerechte Arbeitszeiten mit der Möglichkeit der mobilen Arbeit
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag Studierendenwerke NRW zur Anwendung des TVöD (VKA), je nach Qualifikation und Erfahrung in der Entgeltgruppe 10 oder 11
  • Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz im spannenden Hochschulumfeld des Campus Bielefeld
  • Kostengünstiges Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr, günstiges Mittagessen in der eigenen Gastronomie, Bike-Leasing
  • Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und ggf. Leistungsentgelt