Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE"

Arbeitsort: Bielefeld, Dortmund und Münster
Aufgaben Sie sind gerne auf der Baustelle vor Ort und haben die Arbeitssicherheit bei unseren spannenden Bauprojekten stets im Blick? Dann kommen Sie zu uns und übernehmen Verantwortung für spannende und anspruchsvolle Bauprojekte.

Diese Position ist an den Standorten Bielefeld, Dortmund und Münster zu besetzten. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Standort an. 

Ihre Aufgaben im Einzelnen
  • Kompetenzverantwortlicher für den Bereich Arbeitssicherheit am Standort 
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Kompetenzverantwortlichen Arbeitssicherheit für das Gesamtunternehmen
  • Sicherstellung, dass die aus unserer Arbeitssicherheits-Strategie und den Prozessen resultierenden normativen und gesetzlichen Anforderungen im Standort und im Projekt umgesetzt werden
  • Vorbereitung, Erstellung, Umsetzung und Prüfung zu arbeitssicherheitstechnischen Aufgaben sowie auch der dazugehörenden Dokumentation
  • Überwachung der Arbeitssicherheit, Aufstellen von Lerneinheiten für die interne Wissensplattform, Wissenstransfer aktiv einbringen, Organisation von Schulungen für alle Beteiligten zum Thema Arbeitsschutz, Verknüpfung der Arbeitssicherheit mit dem integralen Baumanagement
  • Fachliche Unterstützung der Projekt- und Bauleitung
  • Durchführen von Vorfallsuntersuchung, inkl. Ursachenermittlung, als Beitrag zum kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Profil
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Arbeitssicherheits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz oder Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder Sicherheits- und Gesundheitskoordinator
  • Ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder eine vergleichbare Qualifikation; alternativ bauspezifischer Techniker-/Meisterabschluss, ist von Vorteil
  • Mehrjährige Projekterfahrung auf Großbaustellen des Hoch-, Tief- oder Anlagenbaus
  • Gute Kenntnisse in MS Office und sicherer Umgang mit der VOB, HOAI, der gängigen Normen, sowie dem Regelwerk der Technik
  • Bereitschaft zu projektbezogenen Reisen
  • Fähigkeit technische, arbeitssicherheitspezifische Sachverhalte auf allen Hierarchieebnen verständlich darzulegen
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten
  • Drees & Sommer-Academy mit vielfältigen Angeboten
  • Mobiles Arbeiten (positionsabhängig), unterschiedliche Teilzeitmodelle, Kinderbetreuungszuschuss
  • Firmenrad-Leasing, Firmen-Pkw oder finanzieller Ausgleich
  • Gesundheitsbonus für sportlich Aktive, moderne und ergonomische Arbeitsplätze
  • Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst
  • Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops