Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.

Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent. Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG agiert als Holdinggesellschaft für alle Unternehmen der SGS-Gruppe Deutschland. In der Holding sind für die Gesellschaften wichtige Konzernfunktionen angesiedelt, wie beispielsweise die Rechts- und Personalabteilung, das Qualitätsmanagement und die IT, die Finanzabteilung, das Marketing sowie die Unternehmenskommunikation. Die Abteilungen der Holding verstehen sich als Businesspartner der Fachbereiche und Impulsgeber für die gesamte SGS-Gruppe, darunter die SGS Germany GmbH, die SGS-TÜV Saar GmbH und die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH.


Aufgaben
  • Sie unterstützen bei der internen, deutschlandweiten Umsetzung der Anforderungen speziell für die Probenahme für das bestehende Managementsystem unserer Standorte.
  • Sie übernehmen die Vorbereitung, die Durchführung interner und die Begleitung externer Audits sowie die Nachbereitung von Audits.
  • Sie sind Ansprechperson im Quality Management für unsere Mitarbeiter*innen zum Thema Probenahme.
  • Sie organisieren Schulungen und Webinare zu Qualitätsthemen bezogen auf die Probenahme und führen diese durch.
  • Sie entwickeln vorhandene Prozesse, Methoden und Systeme des Managementsystems zum Thema Probenahme weiter.
  • Sie verantworten die Erstellung und Pflege der übergreifenden Standardarbeitsanweisungen.

Profil
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium Umweltingenieurwesen, eine Ausbildung zur/zum Umwelttechniker*in oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen vorzugsweise über Sachkundenachweise zur Probenahme bei verschiedenen Matrizes im Umweltbereich.
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich der Akkreditierung (speziell Probenahme) nach DIN EN ISO/IEC 17025 mit.
  • Sie haben vorzugsweise eine Weiterbildung zur/zum zertifizierten internen Auditor*in oder weitere Qualifikationen als Auditor*in.
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office.
  • Sie bringen die Bereitschaft zu mehrtägigen Reisen mit.

Wir bieten

IHRE VORTEILE 
Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.