Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Tepper Aufzüge GmbH ist der größte Hersteller von Aufzugsanlagen in Nordrhein-Westfalen mit deutschlandweiten Standorten. Neben dem Vertrieb, der Konstruktion, der Fertigung sowie der Montage unterschiedlichster Aufzugsanlagen, steht ein Kundendienst zur Betreuung von vorhandenen Aufzugsanlagen rund um die Uhr zur Verfügung.

Seit dem 01.04.2003 ist die Tepper Aufzüge GmbH ein 100%iges Schwesterunternehmen der TK Aufzüge GmbH und somit Teil des TK Elevator Konzerns.


Aufgaben
  • Aktive Unterstützung im Bereich Forderungsmanagement und Mahnwesen
  • Mithilfe bei Mahnläufen sowie der Geltendmachung von Forderungen
  • Kontenklärungen und interne Kommunikation mit beteiligten Schnittstellen

Die Stelle ist vorerst auf 1 Jahr befristet zu besetzen.


Profil
  • Eingeschriebener Student (m/w/d) eines entsprechenden Bachelor- oder Masterstudiengangs wie zum Beispiel Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Accounting & Controlling, Finanzmanagement oder ähnliche
  • Interesse an einer Werkstudententätigkeit im Finance-Bereich eines erfolgreichen Industrieunternehmens mit Konzernzugehörigkeit
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS-Excel
  • Idealerweise erste Erfahrung im Bereich Forderungsmanagement und Mahnwesen
  • Selbstständige und engagierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Sicherheit, Gesundheit & Work-Life-Balance: Höchste Standards für Arbeitssicherheit, vielseitige Gesundheitsförderung und –vorsorge sowie geregelte und trotzdem flexible Arbeitszeiten.
  • Vergütung & Altersvorsorge: Faire Arbeitsbedingungen, eine wettbewerbsfähige Vergütung als wichtige Basis und individuelle Unterstützung bei der Altersvorsorge mit verschiedenen Modellen.
  • Zusammenhalt & Vielfalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig – wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung und fördern eine offene und tolerante Arbeitskultur.
  • Gestaltungsfreiheit & Flexibilität: Ein freies Arbeitsumfeld mit einer gesunden Fehlerkultur, Homeoffice-Angeboten und Optionen unterschiedlicher Auszeiten.
  • Weiterbildung: Individuelle und persönliche Angebote zum Start in den Job sowie Schulungs- und Fortbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.
  • Nachhaltigkeit: Wir handeln verantwortungsvoll und umweltbewusst.

Wir wertschätzen Vielfalt

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.